Start



Bild des Monats
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013
2014
2015
2016
2017
2018






über mich

Links




Impressum

Andreas Pott
 

Zu meiner Person

Seit 1988 ist Fotografieren mein Hobby. Seinerzeit besuchte ich den "Grundkurs Fotografie" der VHS in Sundern. Mein Ziel war, die Grundbegriffe der Fotografie zu erlernen und etwas über die Kameratechnik zu erfahren. Die ersten Erfahrungen mit der Fotografie habe ich mit einer Adox Pronto meiner Eltern gemacht.
 
Während des Fotokurses habe ich mir meine erste eigene Spiegelreflexkamera erworben, eine gebrauchte Olympus OM20 chrom mit neuen Sigma Objektiven 28-70/3.5-4.5 und 75-300/4.5-5.6. Die Objektive waren ein typischer Anfängerfehler, was mir aber erst einige Jahre später bewust wurde. Zudem hatte unser Kursleiter die Sigma-Objektive auch noch ausdrücklich als preiswerte und qualitativ gute Alternative zu den Originalobjektiven empfohlen.
 
Das Fotografieren machte mir inzwischen soviel Freude, daß ich nach dem Grundkurs mehrere Jahre den Arbeitskreis Fotografie besuchte.
 
Ende 1994 habe ich mein Maschinenbaustudium erfolgreich abgeschlossen und fand auch gleich einen Arbeitsplatz. Nun war endlich die Zeit gekommen, mir eine neue Ausrüstung zu gönnen.
 
Da mich das Nikon-System in den letzten Jahren sehr faszinert hatte und einige meiner Freunde aus dem Arbeitskreis bereits eine Nikon-Ausrüstung benutzten, fiel meine Wahl auf die Nikon F90x pro mit einem Sigma AF 28-105/4-5.6 IFUC.
 
Meine Ausrüstung ist seit dem ständig weiter gewachsen und habe auch an mehreren Ausstellungen teilgenommen.
 
Im Juli 1998 haben sechs Mitglieder des Arbeitskreises und ich zusammen einen Fotostammtisch gegründet. Seit dem treffen wir uns alle zwei Wochen jeweis Montags abends. Anfangs im Stadtkrug, Sundern und seit 1999 im Gasthof zur Post, Wenholthausen.
 
Ich fotografiere fast alles, was mir so vor die Linse kommt.